Wie wir forschen

Hier gibt es einen ersten Einblick in das IDeA-Zentrum:

IDeA-Imagefilm

Film anschauen

Startseite / Maus-Türöffner-Tag

Maus-Türöffner-Tag

Wenn die Maus kommt, bleibt keine Tür zu – auch nicht die zu unserem Forschungslabor. Hier erfahren Sie alles zu unserer virtuellen Mitmach-Veranstaltung im Rahmen des Maus-Türöffner-Tags am 3. Oktober 2021.

Der Maus-Türöffner-Tag 2021

Nachdem 2020 keine Türen von der Maus geöffnet wurden, gibt es 2021 wieder einen Maus-Türöffner-Tag: Die vergangenen Monate haben gezeigt, dass man auch online jede Menge erleben und viel Neues entdecken und lernen kann. Deshalb heißt es dieses Jahr am 3. Oktober bei uns: (Virtuelle) Türen auf mit der Maus.

Nachdem die Maus kürzlich ihren 50. Geburtstag gefeiert und einen ersten Blick in die Zukunft geworfen hat, steht der kommende Maus-Türöffner-Tag unter dem Motto „Hallo Zukunft“.

Was könnt ihr bei uns erleben?

Wie geht eigentlich Bildungsforschung? Wie lernen Kinder, wie funktioniert das Gehirn? Wir zeigen euch ein paar Beispiele dafür, wie bei uns geforscht wird. Kommt uns (virtuell) in unseren Laborräumen besuchen! Wir haben auch einige kleine Aufgaben zum Mitmachen vorbereitet. Und wir freuen uns auf eure Fragen!

Für die Eltern: Was können Ihre Kinder bei uns erleben?

Wir geben einen interaktiven Einblick in aktuelle und modernste Forschungsmethoden, die verwendet werden, um Lernprozesse und Fördermöglichkeiten zu untersuchen. Dabei steht das individuelle Kind im Mittelpunkt. Unser Ziel ist, dass Schüler*innen mit verschiedensten Ausgangslagen in der Zukunft ihr Potenzial bestmöglich entfalten können. In unserer ca. 90-minütigen virtuellen Veranstaltung (via Zoom) erklären wir Kindern Grundsätzliches zu unserer Forschung und lassen sie bei beispielhaften Studien bzw. Fragen miträtseln.

Wer kann mitmachen?

Unsere virtuelle Veranstaltung richtet sich an Kinder ab 7 Jahren – Eltern (und alle anderen Erwachsenen) sind aber natürlich ebenfalls herzlich willkommen!

Was hat unser Beitrag mit dem Motto "Hallo Zukunft" zu tun?

Hinter unserer Tür zeigen wir, dass und wie sich Zukunft durch Bildung mitgestalten lässt. Woran wir heute forschen, wird in der Zukunft  z.B. in die Unterrichtsgestaltung einfließen und soll helfen, Kinder besser fördern zu können – gerade Kindern, denen das Lernen noch etwas schwerer fällt, sollen unsere Arbeiten eine bestmögliche Unterstützung bieten.

Hier geht's zur Anmeldung!

Was ist das IDeA-Zentrum? Hier stellen wir unser Forschungszentrum vor.

Zur Website des WDR zum Maus-Türöffner-Tag