Startseite / Bildung praxisnah / Deutscher Bildungsserver

Deutscher Bildungsserver

Der Deutsche Bildungsserver (DBS) ist ein Gemeinschaftsservice von Bund und Ländern. Die Koordination liegt beim DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation in Frankfurt am Main und Berlin, das diesen Service in Kooperation mit dem Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht (FWU), Grünwald, anbietet.

Als Internet-Wegweiser zum Bildungswesen in Deutschland bietet der Deutsche Bildungsserver neben umfangreichen Datenbanken strukturierte Zugänge zu grundlegenden und fachspezifischen Informationen für verschiedene Adressatengruppen. Thematische Schwerpunkte des Portals sind: Elementarbildung, Schule, Hochschulbildung, Berufliche Bildung, Erwachsenen-/Weiterbildung, Wissenschaft und Bildungsforschung, Behindertenpädagogik und Sozialpädagogik. Neben dem regelmäßig erscheinenden Newsletter bietet der Deutsche Bildungsserver weitere aktuelle Features wie den Veranstaltungskalender zu bildungs- und wissenschaftsbezogenen Tagungsterminen, einen Stellenmarkt für den pädagogischen und erziehungswissenschaftlichen Bereich sowie interaktive Web-2.0-Plattformen wie die Bildungsserver-Blogs und die Bildungsserver-Wikis. Eine Steuerungsgruppe aus Vertretern des Bundes und der Länder sowie Sachverständigen begleitet die Aktivitäten des Deutschen Bildungsservers.

Zur Website des Deutschen Bildungsservers

 

Das Online-Magazin "Bildung + Innovation" behandelt Innovation und Qualitätsentwicklung im Bildungswesen. Es ist ein Angebot des Innovationsportals des Deutschen Bildungsservers.

Zur Website des Magazins "Bildung + Innovation"