Aktuelles
Startseite / Aktuelles / Stellenausschreibungen / Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in zur Promotion für das Projekt LeA-Training

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in zur Promotion für das Projekt LeA-Training

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt, 65% der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit, befristet auf drei Jahre, Vergütung nach EG 13 TV-H, Dienstort: Frankfurt am Main, Bewerbungsfrist: 18. August 2019

Für das Projekt LeA-Training wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein*e

wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in zur Promotion

gesucht. 65% der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit, befristet auf drei Jahre, Vergütung nach EG 13 TV-H.

Zur vollständigen Stellenausschreibung