Aktuelles
Startseite / Aktuelles / Neue Publikationen / Vom Sprachprofi zum Sprachförderprofi – neues Praxisbuch zu linguistisch fundierter Sprachförderung in Kita und Grundschule

Vom Sprachprofi zum Sprachförderprofi – neues Praxisbuch zu linguistisch fundierter Sprachförderung in Kita und Grundschule

Die Publikation von IDeA-Mitgliedern wendet sich an pädagogische Fachkräfte, Lehrkräfte und Studierende sowie an Ausbilder*innen.

Kinder sind bestens dafür ausgestattet, eine oder auch mehrere Sprachen zu lernen. Durch eine gezielte Sprachförderung können einsprachige Kinder wie auch Kinder mit Deutsch als Zweitsprache so unterstützt werden, dass alle gleichermaßen von den Bildungsangeboten in Kita und Grundschule profitieren.

Dieses Fachbuch der IDeA-Mitglieder Barbara Voet Cornelli, Sabrina Geyer, Rabea Lemmer und Petra Schulz – und von Anja Müller – bereitet Sprachförderkräfte auf diese wichtige Aufgabe vor. Basierend auf aktuellen Forschungsergebnissen zum Erst- und Zweitspracherwerb liefert es das nötige Hintergrundwissen und konkrete Förderanregungen. In acht Fördereinheiten für Kita und Grundschule zeigen die Autorinnen, wie linguistisch fundierte Sprachförderung umgesetzt werden kann.

Alle Informationen zum Buch