Aktuelles
Startseite / Aktuelles / Publikationen / Sammelband zum Thema "Schule migrationssensibel gestalten"

Sammelband zum Thema "Schule migrationssensibel gestalten"

Die Publikation geht aus einer öffentlichen Vortragsreihe hervor, die vom IDeA-Zentrum, der Hessischen Lehrkräfteakademie, der Goethe-Universität Frankfurt am Main und dem Hessischen Kultusministerium im Wintersemester 2017/2018 angeboten wurde.

Die Referentinnen und Referenten der öffentlichen Vortragsreihe "Schule migrationssensibel gestalten – Förderung der Bildungssprache als Schlüssel für den Schulerfolg" haben das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet, die nun von den Herausgeberinnen in diesem Sammelband vereint wurden.

Das Buch befasst sich mit den wichtigsten Aspekten für eine migrationssensible Schulpraxis:

  • Förderung der Bildungssprache als Schlüssel zum Bildungserfolg,
  • kultursensible Elternarbeit,
  • Traumapädagogik und Demokratielernen in der Schule,
  • insbesondere aber mit Sprachdiagnostik und Sprachförderung in der pädagogischen Praxis.

 

Inhaltsverzeichnis (pdf)

Zur Verlagsseite mit Bestellmöglichkeit