Aktuelles
Startseite / Aktuelles / Mitteilungen

Mitteilungen

Mitteilung

Lesen optimieren

Lesen optimieren

Ein Beitrag über die IDeA-Projekte LeA-Training und LexPro auf dem Portal "Lesen in Deutschland". Beide Projekte erforschen computergestützte Interventionen, die die Leseflüssigkeit steigern.

Lesen optimieren - Mehr…

Mitteilung

Kooperation gestartet

Kooperation gestartet

Wie kann man mit zeitgemäßer Technik mehr über die verschiedenen Lernvoraussetzungen von Kindern erfahren und ihnen eine gezielte Förderung bieten? Diesen Fragen geht das DIPF im Rahmen einer strategischen Partnerschaft mit der Jacobs Foundation nach. Zentrale Elemente der Kooperation sind ein neues Forschungsprojekt und eine Qualifikationsprofessur.

Kooperation gestartet - Mehr…

Mitteilung

Kindern beim Lernen helfen

Kindern beim Lernen helfen

Ein Gastbeitrag in der Frankfurter Rundschau stellt die Arbeit des IDeA-Forschungszentrums vor.

Kindern beim Lernen helfen - Mehr…

Mitteilung

Schlaue Träume

Schlaue Träume

Planet Wissen erläutert den Zusammenhang von Schlaf und Lernen – mit Blick auf das IDeA-Projekt FLUX.

Schlaue Träume - Mehr…

Mitteilung

Preis für Nachwuchswissenschaftler

Preis für Nachwuchswissenschaftler

Die Max-Planck-Gesellschaft zeichnet jedes Jahr junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler für herausragende wissenschaftliche Leistungen mit der Otto-Hahn-Medaille aus. Auch IDeA-Mitglied Garvin Brod ist unter den Preisträgern.

Preis für Nachwuchswissenschaftler - Mehr…

Mitteilung

Neues IDeA-Projekt EDUCAREplus

Neues IDeA-Projekt EDUCAREplus

Das Projekt zielt auf ein besseres Verständnis für das Zustandekommen und die Beständigkeit ungleicher Erfolgschancen von Kindern im Bildungssystem ab. Im Fokus stehen dabei die milieuspezifischen bildungsbezogenen Selbstsichten und Praktiken der relevanten Akteure: Kinder, Eltern, pädagogische Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen und Lehrkräfte an Grundschulen.

Neues IDeA-Projekt EDUCAREplus - Mehr…

Mitteilung

Auszeichnung für Sabine Andresen

Auszeichnung für Sabine Andresen

Wir gratulieren Frau Prof. Dr. Andresen zur Aufnahme in die Akademie der Wissenschaften und der Literatur in Mainz als eine überregional ausgerichtete Vereinigung von herausragenden Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Literatur und Musik.

Auszeichnung für Sabine Andresen - Mehr…

Mitteilung

Haushaltschaos, wenig passende Erziehung und viel Zuneigung

Haushaltschaos, wenig passende Erziehung und viel Zuneigung

Die Frankfurter Rundschau berichtet über die Ergebnisse des IDeA-Projekts ADHS. Im Blickpunkt stehen die Familienbeziehungen und -strukturen von Kindern mit ADHS.

Haushaltschaos, wenig passende Erziehung und viel Zuneigung - Mehr…

Mitteilung

Deutsche Sprache und Bildungserfolg

Deutsche Sprache und Bildungserfolg

Der Deutschlandfunk berichtet über einen Vortrag von Professorin Dr. Dominique Rauch, den sie im Rahmen der öffentlichen Vorlesungsreihe des IDeA-Forschungszentrums gehalten hat.

Deutsche Sprache und Bildungserfolg - Mehr…

Mitteilung

Durchgängige Sprachförderung gefordert

Durchgängige Sprachförderung gefordert

Ein Bericht der Frankfurter Rundschau geht auf die jetzt erfolgte Anhörung von Expertinnen und Experten in der Enquete-Kommission „Kein Kind zurücklassen“ des hessischen Landtages ein. Die Fachleute – darunter Professorin Dr. Brigit Becker vom IDeA-Zentrum – gaben ihre Einschätzungen zur Integration von Flüchtlingen ins Schulsystem ab.

Durchgängige Sprachförderung gefordert - Mehr…

Mitteilung

Auszeichnung für Frau Prof. Leuzinger-Bohleber

Auszeichnung für Frau Prof. Leuzinger-Bohleber

Prof. Dr. Marianne Leuzinger-Bohleber erhält den renommierten Sigourney Award 2016, eine der höchsten Auszeichnungen der internationalen Psychoanalyse.

Auszeichnung für Frau Prof. Leuzinger-Bohleber - Mehr…

Mitteilung

Leseleistungen und ADHS-Symptome

Leseleistungen und ADHS-Symptome

Eine Studie mit mehr als 2.000 Kindern von Klasse eins bis vier gibt Einblick in den langfristigen Zusammenhang von ADHS-Anzeichen und Leseleistungen. Grundschulkinder mit starken ADHS-Symptomen zeigen vergleichbare Lernfortschritte beim Lesen.

Leseleistungen und ADHS-Symptome - Mehr…

Mitteilung

DIPF feiert Richtfest

DIPF feiert Richtfest

Neues Gebäude für das Deutsche Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) auf dem Campus der Goethe-Universität

DIPF feiert Richtfest - Mehr…

Mitteilung

Alltagsintegrierte sprachliche Bildung und Sprachförderung

Alltagsintegrierte sprachliche Bildung und Sprachförderung

Das Onlineportal "Lesen in Deutschland" berichtet über das Projekt TRIO, das am IDeA-Zentrum ganz konkret interdisziplinäre Forschung betreibt und verschiedene Ansätze und Disziplinen zusammen bringt.

Alltagsintegrierte sprachliche Bildung und Sprachförderung - Mehr…

Mitteilung

Online-Kurs: Kulturelle Vielfalt im Klassenzimmer

Online-Kurs: Kulturelle Vielfalt im Klassenzimmer

Das Talentförderzentrum Bildung & Begabung stellt auf der Lernplattform „Mooin“ kostenlos ein weiteres E-Learning-Modul zur Verfügung. Durch das Programm führt Dominique Rauch, IDeA-Mitglied und Juniorprofessorin für Erziehungswissenschaft in Frankfurt am Main.

Online-Kurs: Kulturelle Vielfalt im Klassenzimmer - Mehr…

Mitteilung

Publikations-Preis für FLUX-Paper

Publikations-Preis für FLUX-Paper

Die Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF) vergibt den Publikations-Preis 2016 in der Kategorie Post-Docs an IDeA-Mitglied Dr. Judith Dirk.

Publikations-Preis für FLUX-Paper - Mehr…

Mitteilung

Vier neue Projekte am Zentrum gestartet

Vier neue Projekte am Zentrum gestartet

Szenische Grammatik aus Sicht der Kinder, Training von Leseflüssigkeit, Handlungsorientierungen von Eltern, Fach- und Lehrkräften sowie Unterrichtsanalysen sind die Themen der neuen Forschungsprojekte.

Vier neue Projekte am Zentrum gestartet - Mehr…

Mitteilung

Bachelorarbeit am IDeA-Zentrum

Bachelorarbeit am IDeA-Zentrum

Im DIPFblog berichtet Jens-Steffen Scherer von seiner Bachelorarbeit über Achtsamkeit und seine Erfahrungen am DIPF und IDeA-Zentrum.

Bachelorarbeit am IDeA-Zentrum - Mehr…

Mitteilung

Weltweite Studie zum Wohlbefinden von Kindern

Weltweite Studie zum Wohlbefinden von Kindern

Die Children's World Studie, finanziert von der Jacobs Foundation, befragte Kinder in 16 Ländern zu ihrem Wohlbefinden. Eine der Studienleiterinnen ist IDeA-Mitglied Prof. Dr. Sabine Andresen von der Goethe-Universität Frankfurt.

Weltweite Studie zum Wohlbefinden von Kindern - Mehr…

Mitteilung

Diagnose Lernstörung

Diagnose Lernstörung

Was sind eigentlich Lernstörungen, mit welchen Folgen haben Betroffene zu rechnen und kann man ihnen helfen? Antworten zu diesen Fragen liefert ein aktueller Artikel der Augsburger Allgemeinen und greift dazu auch auf das Fachwissen von Professor Dr. Marcus Hasselhorn zurück.

Diagnose Lernstörung - Mehr…

Mitteilung

Neue Juniorprofessorin am IDeA-Zentrum

Neue Juniorprofessorin am IDeA-Zentrum

Dr. Dominique Rauch hat einen Ruf auf die Juniorprofessur für „Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Empirische Bildungsforschung – Individuelle Förderung und Migration“ angenommen und die Stelle bereits angetreten.

Neue Juniorprofessorin am IDeA-Zentrum - Mehr…

Mitteilung

So können sich die Voraussetzungen für den Schulstart verbessern

So können sich die Voraussetzungen für den Schulstart verbessern

Die Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Modellprojekts „Schulreifes Kind“ in Baden-Württemberg zeigen unter anderem: Kinder mit Entwicklungsrisiken werden bei gezielter Zusatzförderung im letzten Kita-Jahr seltener vom Schulbesuch zurückgestellt.

So können sich die Voraussetzungen für den Schulstart verbessern - Mehr…

Mitteilung

Guter Schlaf macht schlau

Guter Schlaf macht schlau

Die Online-Redaktion von „Planet Wissen“ wollte wissen, wie sich das Schlafverhalten auf das Lernen auswirkt. Dazu hat sie unter anderem Tanja Könen vom IDeA-Projekt FLUX befragt.

Guter Schlaf macht schlau - Mehr…

Mitteilung

Die große Wende im deutschen Schulsystem

Die große Wende im deutschen Schulsystem

Das US-amerikanische Politik- und Kulturmagazin „The Atlantic“ befasst sich mit der Bildungsentwicklung in Deutschland seit dem „PISA-Schock“. Ein besonderes Augenmerk richtet der Artikel auf die Kinder mit Migrationshintergrund. Befragt wurde zu diesem Thema auch Professor Dr. Dr. h. c. Eckhard Klieme vom DIPF und IDeA-Zentrum.

Die große Wende im deutschen Schulsystem - Mehr…

Mitteilung

Neues IDeA-Projekt NeuroBind

Neues IDeA-Projekt NeuroBind

Anhand von struktureller und funktioneller Bildgebung (Magnetresonanztomographie) untersucht das Projekt im IDeA-Schwerpunktbereich Individuelle Entwicklung die neuronalen Grundlagen des Bindungssystems bei Kindern mit unterschiedlichen Bindungsstilen.

Neues IDeA-Projekt NeuroBind - Mehr…

Mitteilung

Webcam begleitet Bauarbeiten am DIPF-Neubau

Webcam begleitet Bauarbeiten am DIPF-Neubau

Der Neubau des DIPF auf dem Campus Westend der Frankfurter Goethe-Universität wird live von einer Webcam begleitet. Die Webcam liefert stündlich Bilder, die den neuesten Stand der Bauarbeiten dokumentieren.

Webcam begleitet Bauarbeiten am DIPF-Neubau - Mehr…

Mitteilung

Neues IDeA-Projekt PHIactio

Neues IDeA-Projekt PHIactio

Anhand von Videoanalysen untersucht das Projekt im IDeA-Schwerpunktbereich Professionalisierung den Zusammenhang zwischen den Überzeugungen angehender Physiklehrkräfte und deren Unterrichtshandeln.

Neues IDeA-Projekt PHIactio - Mehr…

Mitteilung

Gastwissenschaftlerin Irit Bar-Kochva im Interview

Gastwissenschaftlerin Irit Bar-Kochva im Interview

Dr. Irit Bar-Kochva, die derzeit als Gastwissenschaftlerin am IDeA-Zentrum forscht, widmet sich Leseprozessen und Interventionsmethoden bei Kindern mit Leseschwierigkeiten.

Gastwissenschaftlerin Irit Bar-Kochva im Interview - Mehr…

Mitteilung

Schneller lesen – mehr verstehen

Schneller lesen – mehr verstehen

Das IDeA-Projekt LeA zeigt die Wirksamkeit eines Lesetrainings für Kinder, welches die Bearbeitungszeit limitiert. Ein von der DFG gefördertes Folgeprojekt soll nun klären, wie man Kinder mit Leseschwierigkeiten auf diesem Weg fördern kann.

Schneller lesen – mehr verstehen - Mehr…

Mitteilung

Gut geschlafen?

Gut geschlafen?

In der aktuellen Ausgabe des Leibniz-Journals werden Befunde des IDeA-Forschungsprojektes FLUX zum Zusammenhang zwischen dem Schlafverhalten von Schulkindern und deren täglicher kognitiver Leistungsfähigkeit vorgestellt.

Gut geschlafen? - Mehr…

Mitteilung

"Wir brauchen nach wie vor bessere Instrumente"

"Wir brauchen nach wie vor bessere Instrumente"

Professor Dr. Marcus Hasselhorn beurteilt in einem Artikel der Süddeutschen Zeitung, der sich mit Bedarf und Grenzen moderner Methoden und Instrumente zur Beurteilung der kindlichen Entwicklung befasst, den derzeitigen Stand.

"Wir brauchen nach wie vor bessere Instrumente" - Mehr…

Mitteilung

Auch auf den Schlaf kommt es an

Auch auf den Schlaf kommt es an

Verschiedene Medien greifen Befunde des IDeA-Forschungsprojektes FLUX zum Zusammenhang zwischen dem Schlafverhalten von Schulkindern und deren täglicher kognitiver Leistungsfähigkeit auf.

Auch auf den Schlaf kommt es an - Mehr…

Mitteilung

Publikationen am IDeA-Zentrum

Publikationen am IDeA-Zentrum

Die am IDeA-Zentrum entstandenen Publikationen können nun in einer umfangreichen Datenbank aufgerufen und gefiltert werden.

Publikationen am IDeA-Zentrum - Mehr…

Mitteilung

Was macht Langeweile mit uns?

Was macht Langeweile mit uns?

Motivationsforscher Dr. Thomas Martens erklärt in der ZDF-Sendung "pur +", welche Folgen eintönige Arbeiten auf den Gemütszustand des Menschen haben können.

Was macht Langeweile mit uns? - Mehr…

Mitteilung

Tests auf dem Smartphone

Tests auf dem Smartphone

In einem aktuellen Beitrag berichtet der Observer, die News-Plattform der Association for Psychological Science, darüber, wie Forschende mit Smartphones tagtägliche Gefühle und Erfahrungen von Probandinnen und Probanden erfassen können. Der Bericht stellt auch die Arbeiten des IDeA-Projekts FLUX vor.

Tests auf dem Smartphone - Mehr…

Mitteilung

Pressebericht zu BÄRENstark!

Pressebericht zu BÄRENstark!

Lese- und/oder Rechtschreibschwäche: Zwei verschiedene paar Stiefel

Pressebericht zu BÄRENstark! - Mehr…

Mitteilung

Gemeinsame Forschung zu kindlichem Lernen wird fortgesetzt

Gemeinsame Forschung zu kindlichem Lernen wird fortgesetzt

Goethe-Universität, Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) und Sigmund-Freud-Institut unterzeichnen Kooperationsvertrag

Gemeinsame Forschung zu kindlichem Lernen wird fortgesetzt - Mehr…